Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Lasst uns Gutes tun und nicht müde werden; denn zu seiner Zeit werden wir auch ernten, wenn wir nicht nachlassen. (Galater 6,9)
Dieser Vers steht für den 23. September im Losungsbüchle. "Müde" Menschen begegnen mir in letzter Zeit immer wieder. Mitarbeitende, die zweifeln, was nach Corona noch übrig sein wird. Menschen, die sich fragen, ob ihre Anstrengung einen Sinn hat. Wahrscheinlich ist jeder von uns manchmal "müde". Der Satz von Paulus erinnert mich: Es lohnt sich, den Spielraum zu nutzen, den wir haben. Es kommt der Moment der Ernte. Und dann feiern wir Erntedank.
Ihre Pfarrerin Miriam Springhoff

Freitag, 24. September
20.15 Uhr       Posaunenchor (Kirche Dürnau, 3G)

Samstag, 25 September
11.00 Uhr       Taufe von Levi Rees in Dürnau (Pfrin. Springhoff) – wir bitten, die Plätze in der Kirche der Taufgesellschaft zu überlassen.

Sonntag, 26. September (17. Sonntag nach Trinitatis)
8.45 Uhr         Gottesdienst in Dürnau (Pfrin. Springhoff)
10.00 Uhr       Gottesdienst in Gammelshausen (Pfrin. Springhoff)
11.15 Uhr       Taufe von Anton Landgraf und Anna & Niko Landgraf in Gammelshausen (Pfrin. Springhoff) – wir bitten,
                         die Plätze in der Kirche der Taufgesellschaft zu überlassen
                         Opferzweck-Stichwort: eigene Gemeinde

Mittwoch, 29. September
15.30 Uhr       Konfirmandenunterricht (Gemeindehaus Dürnau)

Ausblick: Sonntag, 03. Oktober (Erntedank)
Erfahrungsgemäß sind die Gottesdienste an Erntedank gut besucht. Wir empfehlen Ihnen deshalb eine Voranmeldung im Pfarramt bis Freitag.

8.45 Uhr         Gottesdienst in Gammelshausen (Pfrin. Springhoff)
10.00 Uhr       Gottesdienst in Dürnau (Pfrin. Springhoff)
11.15 Uhr       Taufe von Mathilda und Matteo Reik in Dürnau (Pfrin. Springhoff) – wir bitten,
                         die Plätze in der Kirche der Taufgesellschaft zu überlassen


Abgabe der Erntegaben:
Für die Abgabe von Erntegaben sind beide Kirchen am Samstag, 02. Oktober, von 9-13 Uhr geöffnet. Auch in diesem Jahr werden die Erntegaben im Anschluss ans Haus Linde gespendet. Wir sind Ihnen sehr dankbar, wenn Sie zu einem festlich geschmückten Erntedankaltar und einer großzügigen Spende beitragen.

 

Erinnerung an die Anmeldung für Kirchweih:
Bitte denken Sie daran, sich für Kirchweih am 10.10. im Gemeindehaus Gammelshausen anzumelden. Wir begrüßen Sie gerne im Gottesdienst mit Abendmahl um 9.30 Uhr oder 11 Uhr (bei Bedarf auch um 14 Uhr). Und wir bereichern gerne Ihre Kaffeetafel mit einem Kuchenpaket.
Für beides ist eine Anmeldung zwingend erforderlich, und zwar bis zum 3. Oktober.

 

 


 

powered by Typo3 und Zehn5